Rundschreiben Dezember 2020

Liebe Mitglieder,

auch dieses Jahr bleibt ihr nicht vor unseren üblichen Hinweisen zum Jahresende verschont. Lediglich der eigentlich im Dezember-Rundschreiben obligatorische Hinweis auf unseren Glühweinstand muss dieses Jahr leider fehlen. Wenn ihr jetzt nicht wisst wohin mit dem Geld, das ihr eigentlich für Glühwein ausgegeben hättet, können wir auf den Punkt „Spenden zum Jahresende“ verweisen ;)

Wir wünschen euch schöne Feiertage und einen guten Rutsch ins neue Jahr und freuen uns, euch (wenn auch nicht auf der nächsten Mitgliederversammlung) irgendwann nächstes Jahr wieder zu sehen.

Euer Vorstand

1. Diese Rundschreiben abonnieren

Seit Juni veröffentlichen wir diese Rundschreiben auch auf unserer Webseite unter dem Punkt Neuigkeiten. Inzwischen gibt es auch die Möglichkeit für Interessierte, die Rundschreiben per E-Mail zu bekommen. Die notwendigen Informationen dazu findet ihr hier. Gerne könnt ihr alle, die sich für unseren Verein interessieren, aber sich bisher nicht zu einem Beitritt durchringen konnten, darauf hinweisen.

2. Mitgliederversammlung 2021

Ausführliche Informationen zur kommenden virtuellen Mitgliederversammlung am 6. Februar 2021 haben wir euch ja bereits Anfang November per E-Mail zukommen lassen. Diese Informationen (und ggf. in den nächsten Wochen noch Ergänzungen) könnt ihr auch im Mitgliederbereich unserer Webseite finden.

An dieser Stelle möchten wir nur – da das auch für potentielle Antragsteller interessant ist – kurz auf den Termin für die Vorstellung der Anträge auf Förderung per Videokonferenz hinweisen: Dieser wird am 16. Januar 2021 wird um 15:00 Uhr stattfinden.

3. Spenden zum Jahresende

Wenn ihr unserem Verein eine Spende zukommen lassen möchtet, die ihr noch in diesem Jahr als Sonderausgabe geltend machen wollt: Achtet bitte darauf, dass die Spende noch in diesem Jahr bei uns eingeht. Eine Überweisung auf unser Konto (IBAN: DE83 6609 0800 0008 4465 71) sollte deshalb sicherheitshalber spätestens am 28. Dezember erfolgen.

Per Kreditkarte könnt ihr auch noch am 31. Dezember spenden, da muss lediglich die Buchung rechtzeitig erfolgen.

Und Cash im Koffer nehmen wir gerne jederzeit persönlich entgegen – dafür aber bitte rechtzeitig einen Termin für die Übergabe vereinbaren.

4. Den Förderverein unterstützen beim Online-Einkauf

Neben Spenden (und natürlich den Mitgliedsbeiträgen) gibt es die Möglichkeit, uns ohne zusätzliche Kosten beim Online-Einkauf über unsere Partnerprogramme zu unterstützen. Bei einem Einkauf bzw. Vertragsabschluss über einen entsprechenden Link entstehen für euch keine zusätzlichen Kosten, der Förderverein erhält jedoch ein paar Prozent des Umsatzes gutgeschrieben.

Besonders hinweisen möchten wir auf Bildungsspender.de. Dort findet ihr mehrere hundert Shops aus vielen Kategorien (Technik, Essen, Blumen, Reisen etc.). Die Shops zahlen für jeden vermittelten Einkauf eine Provision. 90 % dieser Einnahmen gehen bei einem Einkauf über https://www.bildungsspender.de/studierendenschaft an uns.

5. Neuigkeiten aus der Studierendenschaft

Zum Jahresende gibts nochmal ein paar Einblicke in die aktuellen Ereignisse in der Studierendenschaft:

Das zweite KIT-Weiterentwicklungsgesetz soll Anfang nächsten Jahres im Landtag beschlossen werden. Deshalb haben AStA, StuPa und die Fachschaften sich im Dezember auf eine gemeinsame Position geeinigt. Mehr dazu findet sich in den StuPa-Protokollen.

Die Klausurenplanung für dieses Wintersemester ist leider erneut der Pandemiesituation zum Opfer gefallen. Die AG Studienbetrieb und die Fachschaften arbeiten mit ASerV zusammen um die Planung bestmöglich studierbar zu halten.

6. Bitte Änderung von Anschrift und Bankverbindung mitteilen

Bist du umgezogen oder hast die Bank gewechselt? Dann denke bitte daran, uns die Änderung der Anschrift bzw. – sofern du den Mitgliedsbeitrag per Lastschrift begleichst – der Bankverbindung am Besten jetzt gleich aber bis spätestens 3. Januar 2021 mitzuteilen, damit die Abbuchung des Beitrags im nächsten Jahr reibungslos funktioniert und auf der Zuwendungsbescheinigungen die korrekte Anschrift vermerkt ist. Am besten funktioniert das über die entsprechende Funktion im Mitgliederbereich unserer Webseite.

Hosting gesponsert von Netcup.